Produkte

Unsere Produkte auf einen Blick

awapSwitch

Mit flexibel austauschbaren Kunststofftasten machen Sie aus jedem awapSwitch einen Taster mit 1 bis 8 Tastpunkten.

Hinter jedem Tastpunkt befindet sich eine frei ansteuerbare RGB-Led, die Sie beispielsweise für Rückmeldungen oder als Orientierungslicht verwenden können.

Akustisches Feedback gewünscht? Mit dem integrierten Signalgeber können Sie beliebige Signaltöne ausgeben.

Dank dem integrierten Temperatur- und Feuchtigkeitssensor kennen Sie jederzeit das Raumklima und benötigen keine zusätzlichen Raumthermostaten.

Mehr Anschlüsse gefällig? Mit den beiden I/O-Klemmen auf der Rückseite besteht die Möglichkeit, weitere Geräte wie Bewegungsmelder, Fensterkontakte, Relais etc. einzubinden.

Der awapSwitch ist mit dem Feller EDIZIODuo (R) Design perfekt auf den Schweizer Markt abgestimmt und in allen EDIZIODuo Farben erhältlich.

Der awapSwitch kann mit beliebigen Gebäudeautomationssystem eingesetzt werden, die eine serielle Schnittstelle anbieten wie Loxone, Wago, Beckhoff, etc. Der Buskonverter (awapGateway) sorgt dafür, dass Sie nach der SPS die awapSwitch mittels günstigem Kabel und beliebiger Topologie (Line, Stern) anbinden können.

Der Erweiterungsklemme (I/O) auf der Rückseite besitzt zwei Anschlüsse, die unabhängig voneinander benutzt werden können:

  • als zusätzlicher Tasteranschluss, beispielsweise für einen Spritzwassergeschützte Aussentaster oder den Klingelknopf
  • als Digitaler Eingang für Fensterkontakte, Bewegungsmelder etc.
  • als Analoger Eingang für Spannungen zwischen 0..10V wie beispielsweise Helligkeitssensoren
  • als Digitaler Ausgang zum Ansteuern von Led’s oder Relais

awapSwitch – der Taster von heute, die Flexibilität von morgen

Zubehör

Das Unterputzrelais kann verwendet werden um einfach und platzsparend weitere Aktoren anzuschliessen. Das Relais wird einerseits an die I/Os des awapSwitch angeschlossen (Steuerung) und entsprechend an den Aktor (Leuchte, Jalousien,…). Somit lassen sich die Aktoren sehr einfach in das Gebäudeautomationssystem integrieren, auch nachträglich.

Der Buskonverter (awapGateway) ist das Bindeglied zwischen der SPS und den awapSwitch.

Es kann jede beliebige SPS oder Steuerung, welche eine RS232 Schnittstelle beinhaltet verwendet werden. Zudem sorgt der awapGateway dafür, dass die awapSwitchs mittels günstigem Kabel und beliebiger Topologie (Line, Stern) angebunden werden können.

awapGateway

awapBus

Auf der unteren Seite des awapGateway befinden sich die Anschlussklemmen für die Speisung und die RS232 Schnittstelle zur Verbindung mit der SPS. Die Speisung kann zwischen 12..24 VDC liegen (nominal: 24 VDC). Bei einer zu hohen Eingangsspannung trennt der awapGateway den awapBus von der Versorgungsspannung und schützt somit die Komponenten. Auf der oberen Seite befinden sich die Anschlussklemmen für den awapBus. Der awapGateway beinhaltet keinen Terminierungswiderstand, d.h. falls der Gateway das eine Ende vom Bus ist, muss hier ein Widerstand von 120 Ohm eingefügt werden (Widerstände sind im Lieferumfang enthalten).

Nutzen Sie unsere kostenlose Fachberatung!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage | Kontaktaufnahme.